Wärmflasche - groß

Zoom
Artikel Nr.: 21269
Wärmflasche aus FSC-zertifiziertem Naturlatex mit 2 Liter Fassungsvermögen.
Lieferbar
Lieferzeit: 3 - 4 Tage

Nähere Informationen finden
Sie hier.
PRODUKTINFO:

Muckelig, warm und grün – Die Wärmflasche hat einen langen Weg hinter sich. Sie hing erst flüssig und tröpfchenweise in einem kleinen Eimer an einem Kautschukbaum, wurde von kritischen FSC-Prüfern beäugt und zertifziert, bevor sie zu Naturlatex verarbeitet wurde. Dann wurde sie grün und zu einem flachbrüstigen Warmwasserbehältnis gegossen. Nach all den Mühen kann Sie Ihnen nun die Füße wärmen. Und natürlich noch viel mehr: Sie garantiert den Menschen, die auf den Kautschukplantagen arbeiten, ein gesichertes Einkommen.

Die Wärmflasche ist strapazierfähig und lange haltbar. Maße ca. B 21 x T 37 x H 3 cm, Gewicht ca. 330 g. Farbe grün.

Material: 100% FSC zertifiziertes Naturlatex.

Volumen: 2 Liter.

Kommentare

Produkttester schreibt: 25.03.2014
Die Wärmflasche habe ich sofort getestet, die kam genau richtig an dem Tag als ich früher nachhause gekommen bin, weil ich gemerkt habe, dass ich krank werde. Habe sie quasi gleich auf Herz und Nieren prüfen können. Die Wärmflasche ist seitdem übrigens fast jeden Tag im Einsatz, die ist total klasse. Habe jahrelang keine Wärmflasche gehabt sondern immer nur Körnerkissen, aber seitdem ich Ihre Wärmflasche habe, benutze ich nur noch die.

Diese Bewertung gehört zu den BUNDladen-Produkttests. Alle unter dieser Rubrik entstandenen Produktbewertungen finden Sie in unseren Aktuellen Tipps.
Produkttester schreibt: 03.03.2014
In jeden Haushalt gehört eine gute Wärmflasche – Davon sind wir überzeugt, seit wir die Wärmflasche testen durften. Vielen Dank, liebes BUNDladen-Team!
Unsere alte, kleine Plastik-Wärmflasche hat nun ausgedient: Wir – besonders unsere fünfjährige Tochter – sind auf den Geschmack der guten alten Wärmflasche aus Gummi gekommen. Gleich beim Auspacken weckte sie Kindheitserinnerungen bei uns Eltern, früher gab's die Gummiwärmflasche in rot. Dem Töchterchen spendet die Wärmflasche heimeliges Wohlgefühl einfach mal zwischendurch und ist Erste-Hilfe bei Bauchweh. Wir Erwachsenen nutzten sie als Wärmespender auf verspannten Schulter- und Nackenmuskeln oder zum Aufwärmen nach längerem Aufenthalt draussen in der Kälte.
Warum uns genau diese Wärmflasche gefällt? "Weil sie so groß ist, und grün. Und weil sie so Wellen hat", fasst unsere Tochter zusammen. Die Rillen auf der einen Seite verteilen und puffern die Wärme sehr gut, sodass sie direkt nach dem Befüllen mit sehr heißem Wasser einsetzbar ist.
Das Einfüllen des Wassers geht am besten, wenn man die Flasche flach auf eine Fläche legt, den Kopf mit der Einfüllöffnung etwas anhebt, eingießt und in der selben Position auch den Verschluss einschraubt. So sammelt sich innen keine Luft.
Ein gutes Gefühl ist zu wissen, dass der Naturgummi, aus dem die Flasche besteht, aus nachhaltiger Forstwirtschaft mit sozialer Note stammt. Einziges Nachhaltigkeits-Fragezeichen: Woraus besteht der Verschluss, wo/wie wird er hergestellt, unter welchen Bedingungen arbeiten die Menschen?
Vorteilhaft sind die beiden Löcher oben und unten. Am unteren haben wir, weil es so klein ist, ein Stück Schnur befestigt, so hängt die Flasche kopfüber in der Küche und es staut sich innen keine Feuchtigkeit.
Im Vergleich zu unserer früheren, kleinen Plastik-Wärmflasche scheint die neue wirklich eine "Wärmflasche fürs Leben" zu sein. Fünf Punkte für dieses Produkt!

Diese Bewertung gehört zu den BUNDladen-Produkttests. Alle unter dieser Rubrik entstandenen Produktbewertungen finden Sie in unseren Aktuellen Tipps.
Produkttester schreibt: 03.03.2014
Die Wärmflasche ist super. Schöne Farbe. Riecht nach dem Auspacken nach Bleistift anspitzen, aber angenehm. Ich habe sie mit heissem Wasser abgespült um alle Gerüche zu entfernen. Ich gebe volle Punktzahl.

Diese Bewertung gehört zu den BUNDladen-Produkttests. Alle unter dieser Rubrik entstandenen Produktbewertungen finden Sie in unseren Aktuellen Tipps.